FFPB Kupon

Der europäische Rentenfonds

Der FFPB Kupon ist ein rentenorientierter Dachfonds, der sehr defensiv aufgestellt ist. Das FFPB Fondsmanagement legt das Fondsvermögen größtenteils in Rentenfonds im europäischen Raum an.

In unserem zweiseitigen Informationsblatt stellen wir Ihnen wichtige Informationen und aktuelle Wertentwicklungen zur Verfügung.

Zu den FFPB Fondsfakten

Auf einen Blick

ISIN: LU0317844503
WKN: A0MZG2
Ertragsverwendung: thesaurierend
Anlageschwerpunkt: Rentenfonds, Euroraum
Risikostufe: 2

Anlagestrategie und Ziele

Der FFPB Kupon ist ein rentenorientierter Dachfonds. Der Rentenmarkt ist der Teil des Kapitalmarktes, auf dem Schuldverschreibungen gehandelt werden. Die größten Teilnehmer sind Staaten, die sich über diesen Markt mit Kapital versorgen. Die Staaten müssen, je nach ihrer Bonität, einen gewissen Zinssatz bieten, damit Anleger ihre Anleihen kaufen. Die Erträge werden sowohl mit dem Halten als auch mit dem Handel dieser Anleihen generiert.
Der FFPB Kupon strebt eine überwiegend kontinuierliche Wertentwicklung an. Das FFPB Fondsmanagement hat die Möglichkeit, Absolut-Return-Strategien einzusetzen (Absolut-Return-Strategien verfolgen das Ziel, in jeder Marktphase einen stetigen Kapitalzuwachs zu erzielen) sowie Investitionen in Hochzinsanleihen mit dem Währungsschwerpunkt Euro zu tätigen. Außerdem kann der Fondsmanager Misch- und Wandelanleihenfonds einsetzen, um einen Zusatzertrag zu erzielen. Bei der Auswahl der Zielfonds können durch das FFPB Fondsmanagement Anlagen mit unterschiedlichen währungs-, laufzeit-, bonitäts- oder emittentenbezogenen Schwerpunkten berücksichtigt werden. Eine Anlage in Aktien ist für den FFPB Kupon nicht vorgesehen.
Mit diesen vielfältigen Anlagemöglichkeiten hat das Management des FFPB Kupon eine große Spannbreite, um auf aktuelle Marktsituationen zu reagieren. Durch die Streuung des Risikos wird dieses verteilt, sodass eine negative Wertentwicklung in einer Sparte durch die weiteren Anlagen kompensiert werden kann. Trotz der defensiven Ausrichtung des FFPB Kupon sind in volatilen Marktsituationen auch Verluste möglich.

Risikoprofil

Risikoprofil Anleger

Wie empfehlen den FFPB Kupon für defensive Anleger mit Risikostufe 2.

  • Sie benötigen Unterstützung bei der Auswahl einer geeigneten Fondsanlage?
  • Sie möchten einen Anlagevorschlag, der Ihre persönlichen Ziele und Ihre Risikoneigung berücksichtigt?

Nehmen Sie ganz einfach Kontakt zu einem Anlageberater der Fürst Fugger Privatbank auf. Unsere Berater sind bundesweit tätig – auch in Ihrer Nähe!

Zur Beratersuche

Chancen

  • Sie bekommen als Anleger die Möglichkeit, an den Wertsteigerungen der unterschiedlichen Anlageklassen des FFPB Kupon teilzuhaben.
  • Durch die breite Streuung in und die Teilhabe an den Wertsteigerungen der unterschiedlichen Anlageklassen möchte das FFPB Fondsmanagement einen Wertzuwachs erzielen.
  • Das FFPB Fondsmanagement überwacht laufend die Zusammensetzung des Fonds und nimmt eine kontinuierliche Optimierung der Portfoliopositionen durch aktives Dachfondsmanagement vor.

Risiken

  • Den Chancen des FFPB Kupon stehen ebenso Risiken entgegen. Es ist möglich, dass es aufgrund allgemeiner Markt-, Kurs-, Währungs- und Liquiditätsrisiken zu einem Rückgang des Anteilswertes kommt.
  • Es besteht das Risiko, dass marktbedingte Schwankungen durch die eingesetzten Instrumente nicht ausgeglichen werden können. Dies kann sich negativ auf den Wert der Fondsanlage auswirken.
  • Weder das Fondsmanagement noch die Bank können eine Zusicherung übernehmen, dass die Ziele der Anlagepolitik auch erreicht werden.

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen?
Bitte wenden Sie sich an unser Servicecenter.
Unsere Telefonnummer: 0821 3201-111
Unsere Geschäftszeiten: Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr
Oder lassen Sie uns eine Nachricht zukommen lassen.

zum Kontaktformular

Dokumente des FFPB Kupon zum Download

In unserem Downloadbereich stellen wir Ihnen alle offiziellen Dokumente der Kapitalverwaltungsgesellschaft zur Verfügung. Die wesentliche Anlegerinformation, der Verkaufsprospekt sowie der Jahres- und Halbjahresbericht werden von der Oppenheim Asset Management Services S.à r.l. erstellt und veröffentlicht.